Für die Tiefe abgedunkelt: Gefälschte TAG Heuer Replica-Uhren bringen die Aquaracer Carbon-Sondereditionen auf den Markt replica uhren

Die Zusammenarbeit zwischen TAG Heuer und dem Meister der Uhrenanpassung George Bamford, die Anfang dieses Jahres auf der Baselworld bekannt gegeben wurde, führte zur Einführung der viel diskutierten Sonderedition Monaco Bamford mit replica uhren einer Gepäcktasche. Jetzt gibt es die TAG Heuer Sporttaucheruhr Aquaracer, eine Behandlung ähnlich der komplett schwarzen Kohle, in drei neuen Modellen, die exklusiv im Marken- und Online-Handel erhältlich sind.

TAG Heuer Aquaracer Carbon besticht durch seine 41 mm starken, schwarz PVD-beschichteten Titangehäuse und nachgebildeten, mit Carbon bedruckten Zifferblätter, die je nach Modell mit einem Hauch von Blau, Gelb oder Roségold versehen sind. Das Carbon-Material, das verwendet wird, um einen anderen Look zu erzielen, wird durch eine zufällige Injektion von Carbonfasern erzeugt, die sich geringfügig vom fertigen Bauteil unterscheiden, was jede Uhr für diese Kollektion im Wesentlichen zu einem Unikat macht. Die Verwendung von Titan der Klasse 5 mit schwarzer PVD-Mattbeschichtung, da das Material der Fall ist, bedeutet, dass die Objekte langlebig und kratzfest sind, da sie leicht sind, außer dass sie bis 300 Meter wasserdicht sind.

Der Rahmen kombiniert Carbon und Stahl mit einer mattschwarzen PVD-Beschichtung und ist mit der für Aquaracer und die meisten Geschwister mit Taucheruhren charakteristischen 60-Minuten-Skala graviert. Der Schraubhaken bei 3 Uhr ist ebenfalls aus mattschwarzem Stahl gefertigt, während die Schraube wieder aus Titan mit PVD-Beschichtung fake rolex besteht. Die facettierten Indexe sowie die Stunden- und Minutenzeiger sind poliert und in Roségold lackiert (siehe Abbildung oben) oder schwarzgold plattiert (siehe Modelle in Gelb und Blau, unten) und mit grauem Super-LumiNova behandelt. Das Datumsfenster bei 3 Uhr verfügt über eine Lupe zum einfachen Ablesen in der Tiefe oder bei anderen schlechten Lichtverhältnissen.

Die Uhren sind mit TAG Heuer Automatik 5-Kaliber, basierend auf ETA 2824-2 und mit einer Gangreserve von 42 Stunden ausgestattet und auf schwarzen Nylonbändern mit Kontrastnähten montiert, die den am Lenkrad für jedes Modell farblich hervorgehobenen Elementen entsprechen. Eine mit schwarzem PVD überzogene Faltschließe aus Titan der Klasse 2 mit doppeltem Druckknopf-Sicherheitsverschluss und Verlängerung für Taucher rundet das Bild ab. Die ab dem 1. September 2018 erhältlichen Aquaracer Carbon-Modelle (deren Preise zum Zeitpunkt des Drucks noch nicht verfügbar waren) werden uhren replica exklusiv in den TAG Heuer-Filialen und bei verkauft